Ein herzliches Willkommen!
Zunächst möchte ich mich gerne vorstellen, mein Name ist Madita, ich bin 33 Jahre alt und blogge nunmehr seit mehr als 3 Jahren. Durch meinen Sohn ist der Blog in letzter Zeit sehr stiefmütterlich behandelt worden, doch dies wird sich nun wieder ändern.

Ich werde euch über die neusten Make-Up Trends, Pflegeprodukte und Schönheitsrituale auf dem Laufenden halten, meine Tipps und Tricks mit euch teilen und Empfehlungen aussprechen!

Ich freue mich auf eure Kommentare und einen regen Austausch auch auf meiner Facebook-Seite!

Freitag, 23. Oktober 2015

[Review] Guerlain Orchidée Impériale The Night Detoxifying Essence

Meine lieben Beauties, 

es fällt mir schwer einen passenden Anfang für diesen Post zu finden, denn dahinter verbirgt sich in vielerlei Hinsicht ein so exklusives und traumhaftes Produkt, dass ich einerseits nicht zu heftig ins Schwärmen geraten möchte, aber auch nicht zu wenig meine Begeisterung kundtun möchte. Ein schmaler Grad für mich ;) 


Ich hatte die Möglichkeit "The Night Detoxifying Essence" von Guerlain aus der Serie "Orchidée Impériale" zu testen.



Zum ersten Mal seit seiner Entwicklung im Jahr 2006, bietet die außergewöhnliche Komplettpflege von Guerlain ein spezielles Produkt für die Nacht. In dieser dualen Pflege – zwei Phasen, zwei Wirkungen, zwei Effekte – verschmelzen ästhetische Spitzenleistung und technologische Meisterleistung, um für eine wunderbare Erfahrung und optimale Ergebnisse zu sorgen.

„Entgiftung + Energie“. Die Orchidée Impériale Essence de Nuit Détoxifiante bietet ein perfektes Wirkungsduo, das unglaublich effizient und ultra-angenehm ist, um die Haut zu reinigen und ihre Regeneration gegenüber der Luftverschmutzung, die ihre Jugendlichkeit angreift, anzukurbeln.

Die Quintessenz der Eleganz von Guerlain. Die kostbare Perle, das Symbol für Ausgewogenheit, befindet sich genau zwischen den zwei Phasen, um beim Auftragen für eine optimale Mischung zu sorgen.


Schon die Umverpackung in einem klassischen königsblau mit champagnerfarbener Aufschrift lässt auf die Hochwertigkeit des Produkts schließen. Ohne Schnörkel, dafür mit Stanzung der Orchidee seitlich am Umkarton, einfach schön.










Der Flakon an sich schließt sich optisch perfekt an: ebenfalls königsblau mit goldenem (magnetischen) Verschluss. Der Flakon an sich verläuft von einem tiefen blau hin zu einem transparenteren, allerdings hängt dies auch mit den beiden unterschiedlichen Flüssigkeiten zusammen: eine Perle sorgt beim Schütteln dafür, dass sich die unterschiedlichen Phasen verbinden.  

Als ultimative Signatur der Raffinesse von Guerlain optimiert eine feine schwebende Perle durch Bewegung die Vermischung der beiden Phasen. Eine perfekte Verschmelzung und ein unendlich zartes Hautgefühl für eine maximale Effizienz.

Dennoch bleibt der Farbverlauf bestehen, wenn auch nicht ganz so ausgeprägt.

Ebenfalls hochexklusiv ist der wunderschöne Verschluss, die Aufschrift ist eingraviert und oben ziert im blauen Gewand noch einmal das "Siegel" von Guerlain das Haupt des Ganzen.









Um noch einmal auf das wichtigste zurückzukommen: der Inhalt. Eine Kombination, die es so noch nicht auf dem Markt gibt. Die obere Phase ist auf Ölbasis, sie sorgt dafür, dass die Haut die Inhaltsstoffe besser aufnimmt und ebenfalls dafür, dass sie ein Wohlgefühl erhält. Die zweite untere Phase ist auf Wasserbasis, sie enhält ultra hoch konzentrierte Inhaltsstoffe, die die Haut entgiften und für ihre Regenerierung sorgen.

Ich habe es nun ca. 1 Monat angewandt und bin restlos von den Socken. Man gibt das ganze abends nach folgendem Ritual auf die gereinigte Haut:

Entgiften: Regen Sie die Durchblutung an und stimulieren Sie den natürlichen Entgiftungsprozess der Haut:
1. Mit beiden Handflächen in festen, glättenden Bewegungen vom Kinn hinüber zu den Ohren streichen.
2. Dann die Hände unter den Wangenknochen anlegen und nach außen zu den Ohren streichen.
3. Abschließend von der Stirn nach außen zu den Schläfen streichen.
Alle Bewegungen dreimal durchführen.

Revitalisieren: PfLegen Sie die Hände zu beiden Seiten der Nase auf das Gesicht.
Decken Sie das gesamte Gesicht ab. Nun fünfmal langsam und fest drücken.
Dann die Handflächen von der Gesichtsmitte nach außen rollen.
Den Vorgang dreimal wiederholen und dabei die Handflächen nach und nach seitlich zu den Ohren wandern lassen.



Schon direkt nach dem Auftrag fühlt sich die Haut straff und sanft zugleich an. Das Produkt ist sofort eingezogen und hinterlässt trotz des ölhaltigen Anteils keinen fettenden Film auf der Haut. Am nächsten Morgen erscheint die Haut nach wie vor straff und zudem gut durchblutet, das Hautbild ist verfeinert und natürlich gesund. Nach einem Monat ist der typisch fahle Teint des Winters einer gesunden Leuchtkraft gewichen. Die Haut sieht deutlich jugendlicher aus und fühlt sich absolut gut an! Außerdem benötigt man wirklich sehr wenig vom Produkt und hat somit lange was davon.


Ich bin wirklich wirklich von vorn bis hinten begeistert, allerdings hat diese Begeisterung auch seinen Preis von ca. 197 Euro und ist somit sicher nicht für jeden zugänglich. Daher meine Frage: wieviel ist euch eine wirklich gute Pflege wert? Gebt ihr dafür auch schon mal mehr aus, wenn das Ergebnis stimmt?

Kommentare:

  1. Hey, schöner Post :) Macht wirklich Spaß auf deinem Blog ein bisschen herumzustöbern :p
    Bei mir läuft bis Samstag Abend noch eine Blogvorstellung. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust und mitmachst!
    Ganz liebe Grüße
    Milena

    http://fashionfirework.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ich suche eh was bei schlechter Luft, also Luftverschmutzung. Ist leider immer häufiger so, das zeigt zumindest mein CO2 Sensor von epluse an. Aber danke für den Artikel!! :D LG

    AntwortenLöschen